Bratwurst im Teigmantel

Kochrunde Okotber 2015

Zutaten: (4 Personen)

2 Eier
2 Prisen Salz
280 ml Milch
160 g Mehl
Butter zum Anbraten
700 g Bratwurst aus der Dose

Zubereitung:

  1. Die Eier aufschlagen, Salz und Milch dazugeben und verquirlen.
  2. Das Mehl esslöffelweise dazugeben, dabei mit einem Schneebesen bzw. Mixer rühren.
  3. Die Bratwurst in ca. 1 – 1,5 cm starke Scheiben schneiden.
  4. In einer Pfanne ein Stück Butter erhitzen.
  5. Teig portionsweise in die Pfanne geben (Ø ein bisschen größer als die Bratwurstscheiben), die Bratwurstscheibe auf den Pfannkuchen legen und mit Teig bedecken.
  6. Vorsichtig auf beiden Seiten anbraten.

als Beilage eignen sich Kartoffelsalat und diverse Blattsalate.

  Quelle: Christoph F.

Koch:

Christoph F.

Drucken

Schreibe einen Kommentar