Scampi aus dem Ofen

am

Kochrunde Juli 2015

Zutaten: (4 Personen)

12 küchenfertige Scampi
Salz
Pfeffer
1 EL Ingwermarmelade
2 TL Honig
2 EL Zitronensaft
1 Ei
Mehl zum Wenden
1 EL Öl
30 g gehobelte Mandeln
3 EL Sahne
2 EL Butter

Zubereitung:

  1. Die Scampi waschen, trocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Ingwermarmelade mit dem Honig und dem Zitronensaft verrühren und die Scampi darin ca. 30 Minuten marinieren.
  2. Das Ei verquirlen. Die Scampi aus der Marinade nehmen und erst in dem Ei und dann im Mehl wenden.
  3. Das Öl erhitzen und die Scampi darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen, abtropfen lassen und in eine Gratinform legen.
  4. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und über die Scampi verteilen.
  5. Die Sahne angießen und die Butter in Flöckchen darüber verteilen. Das Ganze im vorgeheitzten Backofen auf der oberen Einschubleiste bei 225° C ca. 10 Minuten überbacken.

  Quelle: Rolf W.

Koch:

Rolf W.

Drucken

Schreibe einen Kommentar